JÖRG HILGER

Sänger - Schauspieler - Musiker

Musikalische Leitung - Komposition - Unterricht

Jörg Hilger arbeitet als musikalischer Leiter für Musicals, Galas, Show - Events und Unternehmenstheater. Sein Erfahrungsspektrum reicht vom Kleinkunstprogramm bis zur großen Ensuiteproduktion des Musicals Mamma Mia!

                 

Zudem war er lange Zeit Dozent an der Joop van den Ende Academy und den Workshops der Stage School in Hamburg, wo er angehende Musicaldarsteller in den Fächern Musiktheorie, Ensemblegesang und Liedinterpretation unterrichtete. Des weiteren arbeitet er seit Jahren als Vocal Coach für professionelle Sängerinnen und Sänger.

             

Als Komponist schrieb er das Musical Die Sarazenin, eine Bearbeitung eines Wagner-Librettos als Auftragsarbeit für das Europäische Klassikfestival an der Ruhr, Der Wurf ins Tal, ein Kammermusical frei nach Brecht und Das Kreuz, eine moderne Musicalbearbeitung der Passion Jesu.

                  

Er steuerte Chansons zu Katrin Wiedmanns musikalischen Kabarett Blumen für die Lady bei, und schrieb die Hymnen für das Europäische Jugend Musical Festival und den Gesangswettbewerb Die Pfalz sucht die junge Stimme. Für die Verleihung des Deutschen Schauspielerpreis 2017 komponierte er die Eröffnungsnummer.


Zusammen mit dem Autor Harald Buresch komponierte er das neue Märchenmusical Immer der Nase nach, das beim Creators Wettbewerb für neue Musicals in Deutschland das Finale erreicht hat.